Montag, 2. März 2015

Endlich Dadoor...

Das kleine Mäuschen ist stoffverliebt und zwar vor allem in einen ganz bestimmten. Diesen Stoff hatte sich schon das große Mäuschen beim hiesigen Stoffdealer ausgesucht und ich habe ihm daraus letztes Jahr zwei Shirts genäht. 

Wenn er diese Shirts jetzt trägt, wird er von dem kleinen Mäuschen gepiesackt, weil das kleine Mäuschen die Dadoor (Traktor) und Audos (Autos) "zählt" und dabei die Fahrzeuge dringend mit dem Fingern anpicksen muss. Das geht unserem Großen mächtig auf den Geist. 

Damit der Kleine seine eigenen Dadoors hat, habe ich ihm ein Spiel- und Kuschelhöschen genäht. Dafür habe ich den heißgeliebten Klimperklein Babyhosenschnitt genommen. 

Und hier ein paar Fotos der Hosen in Aktion. 




Bitte entschuldigt die Bildqualität. Ich experimentiere zur Zeit ein wenig mit meiner Kamera und einem neuen Bildbearbeitungsprogramm. Wie ihr seht eher weniger erfolgreich. 


Im Hintergrund liegt Abdeckfolie, ja ich weiß. Mein Mann hat unser Wohnzimmer über des Wochenende in eine Baustelle verwandelt und unseren Schornstein mit Riemchen verkleidet. Jetzt beseitige ich mal die Folien und den riesigen Dreckhaufen.

...aber vorher verlinke ich den Beitrag bei Made4boys und mykidwears.

Kommentare:

  1. Der Stoff ist aber auch hochgoldig! Und die Hose seiht sehr bequem aus.

    AntwortenLöschen
  2. 😍😍😍 dadoor!!! Ich war ja schon so verzaubert von der Euleeeee!
    Zu süß der Knopf! Hachz! Und die Hose ist ja mal wohl nur knuffig!

    AntwortenLöschen