Sonntag, 26. Januar 2014

Täschi für die Patentante

Bis jetzt habe ich mich immer um das Einnähen von Reißverschlüssen in Taschen gedrückt.

Im Nachhinein weiß ich nicht wieso. Eine Patentante des kleinen Mäuschens hat Geburtstag und eigentlich schenken wir uns nichts mehr. Da ich aber schon einige Zeit ein Kosmetiktäschchen nähen wollte, war jetzt der Zeitpunkt gekommen einen Prototyp zu nähen. Ich habe mir die Anleitung von Lillesol und Pelle ausgesucht:



 
Ich gebe zu, die Positionierung der Applikationen muss ich noch verbessern! Aber ich denke fürs erste Mal ist es in Ordnung. Ich hoffe Ela freut sich!

1 Kommentar:

  1. Sieht süß aus! Da freut sie sich sicher!
    GLG
    Nadine von der Krankencouch :-(

    AntwortenLöschen